Internationale Johann-Gottfried-Seume-Gesellschaft "ARETHUSA" e.V.

Johann Gottfried Seume

Johann Gottfried Seume (1763-1810) war ein „Schriftsteller der Zeitenwende“ und dadurch auch für uns heute noch aktuell. Zeit also, an diesen Dichter zu erinnern und neu zu erinnern. Aber Vorsicht: Sie könnten vom Seume-Virus infiziert werden, von dem schon Seumes Zeitgenossen oft genug befallen wurden. Denn kalt lässt Seume nun wahrlich niemanden!

211. Todestag von J.G. Seume - Besuch am Grab in Teplice

Am Sonntag, dem 13. Juni 2021 nutzten wir die Gelegenheit und die Erleichterungen des Reisens in Europa und machten uns auf nach Teplice. Am Sterbetag von Johann Gottfried Seume, am Grab seines 211. Todestages in Teplice zu gedenken.
weiterlesen...

Johann-Gottfried-Seume-Literaturpreis 2021 - Beginn der Jury-Tätigkeit

Die Bewerbungsfrist ist am 30.06.2021 abgelaufen. 40 Vorschläge wurden bei der Internationalen Johann-Gottfried-Seume-Gesellschaft ARETHUSA e.V. eingereicht.
weiterlesen...

AUSSCHREIBUNG Johann-Gottfried-Seume-Literaturpreis 2021

Der Internationale Johann-Gottfried-Seume-Verein „ARETHUSA“ e. V. Grimma verleiht in Zusammenarbeit mit der Stiftung der Sparkasse Muldental 2021 den Johann-Gottfried-Seume-Literaturpreis, dieses Jahr nun schon zum 11. Mal.

zur Ausschreibung

Preisträger